Exklusiver Besuch im RP Medienhaus

Eine fast einmalige Möglichkeit hatten 15 Unternehmensvertreter beim Expertentalk der Unternehmerschaft Düsseldorf mit Christian Zeelen, Chefredakteur von center tv und Antenne Düsseldorf. Wir waren zu Gast im niegelnagel neuen Medienhaus der Rheinischen Post. Hier arbeiten seit einigen Tagen die lokale Redaktionen der Rheinischen Post, von Antenne Düsseldorf, center tv und dem Anzeigenblatt der Rheinischen Post zusammen. Auch dabei die Verkaufsabteilung. Christian Zeelen berichtetete im ersten Teil des Expertentalks von der Entwicklung des Medienhauses. Anschließend ging es darum, wie man Presseinformationen idealerweise auf den Sender bekommt. Im dritten Teil stand eine exklusive Führung durchs neue Medienhaus auf dem Programm.

ElectronicPartner zeichnet TOP-Händler aus

Über neun Monate ließ die ElectronicPartner Zentrale bei ihren rund 600 Mitgliedern aus dem EP:Fachhandel einen Qualitätscheck durchführen. Im Rahmen von Testeinkäufen eines unabhängigen Instituts wurden Beratung, Sortimentsvielfalt, Servicestärke, Erscheinungsbild sowie Kundenbindung geprüft. Dabei erhielten 140 Mitglieder die Auszeichnung „Top-Händler“.

Insgesamt fanden drei „Mystery Shopping-Durchgänge“ statt – im Mai und Juni 2014 sowie im Januar 2015. Dabei wurden die Leistungen der Händler aus Kundensicht betrachtet und anhand eines einheitlichen Bewertungssystems beurteilt. Die Auszeichnung „Top-Händler“ erhielt, wer in allen drei Testläufen mit „sehr gut“ oder „gut“ abgeschnitten hatte. „Wir freuen uns über dieses Ergebnis“, sagt Helga Zimmermann, Leiterin Marketing ElectronicPartner. „Es zeigt, dass wir auf dem richtigen Weg sind und unser 360-Grad-Marketingkonzept – als Baustein der Qualitätsoffensive – aktiv umgesetzt wird.“ So stützen die Ergebnisse beispielsweise deutlich das Kampagnenmotto „Mein Service macht den Unterschied“: 90 Prozent der EP:Fachhändler erhielten im Bereich Beratung und Service die Beurteilung „sehr gut“.

Im Fokus der Erhebung standen die neuen Markenkriterien, die die Verbundgruppe im letzten Jahr verabschiedet hatte. „Als Bestandteil der Qualitätsoffensive ist das Mystery Shopping ein wichtiger Teil der Leistungen der Verbundgruppe. Es bietet unseren Händlern umfangreiches Feedback aus neutraler Perspektive. Das hilft dabei, sich individuell zu entwickeln“, erklärt Helga Zimmermann. Durch die Ergebnisse erfahren die Fachhändler nicht nur, wie ihr Geschäft aus Kundensicht wahrgenommen wird, sondern auch, wie sie sich im Vergleich zu anderen Händlern positionieren.

Als Dankeschön und Zeichen der Anerkennung erhalten die besten 140 EP:Mitglieder neben einer Urkunde und einem Pokal umfangreiches POS- und Werbematerial. Dazu zählen Plakate, Aufsteller, Türaufklebern sowie personalisierte Online-Vorlagen, die sie als zertifizierte „Top-Händler“ ausweisen.

Herr Bröker lud zum Unternehmerschafts-Frühstück

IMG_9233

Michael Bröker (oben links), Chefredakteur der Rheinischen Post, lud jetzt die Unternehmensvertreter der Unternehmerschaft zu einem Frühstück ins RP-Hochhaus nach Heerdt ein. Die Gesprächsführung hatte RA Michael Grütering (oben rechts), Hauptgeschäftsführer der Unternehmerschaft.

IMG_9222