Düsseldorfer Ausbilderkreis: Denken wie die Hacker – mal von der anderen Seite der Firewall betrachtet

Wir laden Sie herzlich zu unserer Veranstaltung „Denken wie die Hacker – mal von der anderen Seite der Firewall betrachtet“ ein.

Lernen, wie simpel man an die Daten Dritter kommt und sensible Unternehmensdaten ausspionieren kann. Experten zeigen in anschaulichen Beispielen, wie die Werkzeuge der Hacker funktionieren. Wie man automatisierte Angriffe durchführen kann  und welche Schlupflöcher genutzt werden. Probieren Sie sich selbst in der Rolle des Angreifers, im neuen Wissen des „capture the flag“-Modus  gegen die anderen Teilnehmer der Veranstaltung. Nur wenn man die Arbeitsweise der Hacker kennt und versteht, kann man seine Systeme und Netzwerke besser schützen.

Zielgruppe: Mitglieder des Düsseldorfer Ausbilderkreises – DAK

Referenten und Dezernatleiter für Cybersicherheit vom LKA NW
Moderation: Alexander Ruiz

 

Alle Veranstaltungen (außer Jahresevent im November) sind für die Mitglieder kostenfrei. Mit der Anmeldung eines Nicht-Mitglieds zu einer 2. Veranstaltung erwarten wir einen Beitritt zu unserem Verein.

WANN: 11.09.2017 von - bis 14:00 - 20:00

VERANSTALTUNGSORT: Geschäftsstelle Düsseldorf

KATEGORIE: Ohne Kategorie


Lade Karte ...

ANMELDUNG