Jahrestagung SchuleWirtschaft – Wirtschaften am Meer

„Segel hissen“ – es geht nach Kiel! Wir laden Sie ganz herzlich ein zur diesjährigen Studienfahrt der Arbeitskreise SCHULE/WIRTSCHAFT.

Die Studienfahrt führt uns vom 15. Juli (Sonntag, 08:00 Uhr) bis 18. Juli 2018 (Mittwochabend) nach Kiel. Sie übernachten im Maritim Hotel Bellevue Kiel (Bismarckallee 2, 24105 Kiel).

Vor Ort erwartet Sie ein besonderes, vielfältiges und auf die schöne Region passendes Programm, welches wir gemeinsam mit der Europäischen Akademie Nordrhein-Westfalen e.V. und ihrem Akademieleiter vorbereitet haben:

– Stadterkundung
– Termin bei der IHK zu Kiel
– Unternehmensbesichtigung der Czernys Küstenbrauerei auf Festung Friedrichsort
– Unternehmensbesichtigung bei Schultz-Segel
– Unternehmensbesichtigung der Schiffswerft Laboe
– Unternehmensbesichtigung  bei ACO Entwässerungssysteme

Das ausführliche Programm sowie den Anmeldebogen finden Sie hier:

Programm

Anmeldebogen

Die Unternehmerschaft Düsseldorf unterstützt diese Bildungsreise, so dass Sie für einen vergünstigten Teilnehmerbeitrag die Region und Unternehmen erkunden, sehen und hören können:

430,00 EUR
(inkl. gemeinsamer Anreise mit der Deutschen Bahn, Halbpension, Eintrittsgelder etc.!)

Bitte noch kein Geld überweisen!!

Der hinzukommende Einzelzimmerzuschlag beträgt für drei Nächte 80,00 EURO.

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass die Förderung der Unternehmerschaft hauptsächlich Lehrerinnen und Lehrern, die im aktiven Schuldienst sind und sich in verschiedenen Workshops, Seminaren und Betriebserkundungen engagieren, zukommen soll. Pensionierte Lehrerinnen und Lehrer werden zunächst auf einer Warteliste geführt und müssen den vollen Teilnehmerbeitrag zahlen (630,00 EUR im Doppelzimmer, 710,00 EUR im Einzelzimmer).

Nachfolgend finden Sie den Anmeldebogen, mit dem Sie sich VERBINDLICH anmelden und den Sie uns bitte bis zum 13. April vollständig zurückfaxen wollen:
http://agvel.unternehmerschaft.wigadi.de/wp-content/uploads/bsk-pdf-manager/sw_2018_Anmeldebogen_937.pdf

Ihre Bestätigung erhalten Sie Ende April. Bitte tragen Sie uns auch Ihre E-Mail-Adresse ein, damit wir Ihnen den Eingang Ihrer Anmeldung elektronisch bestätigen können. Angemeldete und bestätigte Teilnehmer erhalten im Juni das finale Programm.

Selbstverständlich können Sie auch selbst anreisen, aber auf Ihre eigenen Kosten. In diesem Jahr reisen wir aufgrund der langen Strecke gemeinsam mit der Deutschen Bahn. Wir können bei eigener Anreise den Teilnehmerbetrag nicht reduzieren.

Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an unser Veranstaltungsmanagement, Frau Christina Moeser: 0211.6690813.