ABGESAGT “Bonjour Strasbourg” — Studienfahrt SCHULE/WIRTSCHAFT 2020 in Straßburg

Unse­re dies­jäh­ri­ge Stu­di­en­fahrt der Arbeits­krei­se SCHULE/WIRTSCHAFT führt uns nach Straß­burg. Wir laden Sie herz­lich ein unter dem Mot­to “Straß­burg — Elsäs­si­sche Pro­vinz und euro­päi­sche Metro­po­le” Stadt und Regi­on mit uns gemein­sam näher ken­nen­zu­ler­nen.

Um Ihnen noch mehr Pro­gramm bie­ten zu kön­nen, tagen wir vom 28. Juni (Sonn­tag) bis 02. Juli 2020 (Don­ners­tag) und über­nach­ten im Hotel Gol­den Tulip The Gar­den Stras­bourg Cent­re **** (9 Rue des Magasins, 67000 Stras­bourg). Auf Wunsch der Teil­neh­mer einen Tag län­ger.

Auf dem Pro­gramm ste­hen wie­der beson­de­re Besu­che, Gesprä­che und Sehens­wür­dig­kei­ten, die wir, gemein­sam mit der Euro­päi­schen Aka­de­mie Nord­rhein-West­fa­len e.V., für Sie zusam­men­ge­stellt haben:

- Poli­tisch-his­to­ri­sche Stadt­er­kun­dung
— Besuch mit Dis­kus­si­on im Euro­pa­rat
— Besuch des Euro­päi­schen Par­la­ments
— Besuch bei der Zen­tral­kom­mis­si­on für Rhein­schiff­fahrt
— His­to­ri­sche Boots­fahrt über die Ill
— Erkun­dung des Elsas­ses — mit Wein­stra­ße, Kay­sers­berg und Col­mar
— Besuch mit Dis­kus­si­on bei der Chambre de com­mer­ce et d’industrie de Stras­bourg
— Besuch des Rhein­ha­fens Straß­burg

Die Unter­neh­mer­schaft Düs­sel­dorf unter­stützt die­se Bil­dungs­rei­se, so dass Sie für einen ver­güns­tig­ten Teil­neh­mer­bei­trag die Regi­on erle­ben kön­nen:

  725,00 EUR (Ori­gi­nal­preis)
— 250,00 EUR (Bei­trag der Unter­neh­mer­schaft)
____________________________________
485,00 EUR (ver­güns­tig­ter Teil­neh­mer­bei­trag im Dop­pel­zim­mer)
(inkl. gemein­sa­mer Anrei­se mit dem Rei­se­bus, Früh­stück, 2x Abend­essen, Ein­tritts­gel­der etc.!)

Bit­te noch kein Geld über­wei­sen!!

Der hin­zu­kom­men­de Ein­zel­zim­mer­zu­schlag beträgt für vier Näch­te 180,00 EURO.

Bit­te haben Sie Ver­ständ­nis dafür, dass die För­de­rung der Unter­neh­mer­schaft haupt­säch­lich Aus­bil­dern sowie Leh­re­rin­nen und Leh­rern, die im akti­ven Schul­dienst sind und sich in ver­schie­de­nen Work­shops, Semi­na­ren und Betriebs­er­kun­dun­gen enga­gie­ren, zukom­men soll. Pen­sio­nier­te Leh­re­rin­nen und Leh­rer wer­den zunächst auf eine War­te­lis­te gesetzt und müs­sen den vol­len Teil­neh­mer­bei­trag zah­len (725,00 EUR im Dop­pel­zim­mer; 905,00 EUR im Ein­zel­zim­mer).

ANMELDUNG

Bit­te nut­zen Sie den Anmel­de­bo­gen, mit dem Sie sich VERBINDLICH anmel­den und den Sie uns bit­te bis zum 16. März 2020 voll­stän­dig zurück­fa­xen wol­len. Ihre Bestä­ti­gung erhal­ten Sie bereits Ende März. Bit­te tra­gen Sie uns auch Ihre E‑Mail-Adres­se ein, damit wir Ihnen den Ein­gang Ihrer Anmel­dung elek­tro­nisch bestä­ti­gen kön­nen. Ange­mel­de­te und bestä­tig­te Teil­neh­mer erhal­ten im Mai das fina­le Pro­gramm.

Anmel­de­bo­gen