Wissens-Update „Krankheit im Arbeitsverhältnis” Dus

Informations- und Nachweispflichten, Entgeltfortzahlung, bEM, krankheitsbedingte Kündigung

Herbst- und Winterzeit ist Erkältungszeit. Das bedeutet für jedes Unternehmen Fehlzeiten von Arbeitnehmern und ggf. problematische Situationen – erhöhte Kosten, zusätzliche Belastungen oder Störungen der betrieblichen Abläufe. Erfahren Sie in unserem Wissens-Update die wichtigsten Rechtsaspekte für den Umgang mit Krankheit im Arbeitsverhältnis kennen.

  • Wann und wie muss sich ein Arbeitnehmer arbeitsunfähig melden?
  • Beweiswert einer AU-Bescheinigung und ggf. dessen Erschütterung
  • Entgeltfortzahlung bei aufeinander folgenden oder sich überschneidenden Erkrankungen
  • Schwellenwerte einer krankheitsbedingten Kündigung
  • Ordnungsgemäße Einleitung und Durchführung des betrieblichen Eingliederungsmanagements

Auf all diese Fragen und Themen, wird Ihnen unser Referent Antworten und praxisnahe Informationen geben.

WANN: Dienstag, 10. Dezember 2019, 14:30 Uhr
WO: Geschäftsstelle Düsseldorf, Achenbachstr. 28, 40237 Düsseldorf

Als Referenten konnten wir den Direktor des Arbeitsgerichtes Bochum, Herrn Christian Vollrath, gewinnen.

WANN: 10.12.2019 von - bis 14:30 - 17:00

VERANSTALTUNGSORT: Geschäftsstelle Düsseldorf

KATEGORIE: Ohne Kategorie


Lade Karte ...

ANMELDUNG

Die Veranstaltung ist ausgebucht.