Einträge von Christoph Sochart

Startup trifft Chemieindustrie

Das Rhein­land ist die größ­te Che­­mie-Regi­on Euro­pas. Die zahl­rei­chen Unter­neh­men sind stän­dig auf der Suche nach neu­en Geschäfts­mo­del­len. Wer, wenn nicht die Star­tups, soll­ten die poten­zi­el­len Koope­ra­ti­ons­part­ner sein? Chem­Co­lo­gne und der digi­tal­HUB Aachen brin­gen bei­des zusam­men. Jun­ge Grün­der pit­chen ihre inno­va­ti­ven Lösun­gen für die Che­mie­in­dus­trie: von neu­en Werk­stof­fen über Mixed-Rea­­li­­ty Tech­no­lo­gi­en bis hin zu Data […]

Ideal für Ihre Azubis und für Ihre weiteren Teams: der Marktplatz der sozialen Partnerschaften

Wir brin­gen Unter­neh­men und sozia­le Pro­jek­te zusam­men auf dem ein­ma­li­gen Markt­platz der sozia­len Part­ner­schaf­ten “Düs­sel­dorf gewinnt”! Ein gutes Betä­ti­gungs­feld für Ihre Azu­bis und ande­re Mit­ar­bei­ter. Bei­spie­le: Die Mit­ar­bei­ter eines Unter­neh­mens orga­ni­sie­ren einen Vor­le­se­nach­mit­tag im Senio­ren­heim. Oder Azu­bis brin­gen die Außen­an­la­ge einer Kita in Schuss. Das sind nur zwei von vie­len hun­dert Ide­en, die „Düs­sel­dorf gewinnt“ […]

Akademische versus berufliche Bildung – Mit Vorurteilen aufräumen!

Unter dem Titel “Aka­de­mi­sche ver­sus beruf­li­che Bil­dung – Mit Vor­ur­tei­len auf­räu­men!” hat der Dach­ver­band der IHKs mit Sitz in Ber­lin eine inter­es­san­te Stel­lung­nah­me abge­ge­ben und kommt zu dem Schluss: “Mit einem Hoch­schul­ab­schluss in der Tasche ver­dient man kei­nes­wegs gene­rell mehr als ein Nicht-Aka­­de­­mi­ker. Gleich­zei­tig ist die Chan­ce, nach einem Stu­di­um eine adäqua­te Beschäf­ti­gung in einer […]

Mit uns immer auf dem neusten Stand

Sie wol­len immer auf dem neus­ten Stand, was bei uns und in der Düs­sel­dor­fer Wirt­schaft pas­siert? Sie wol­len alle Ein­la­dun­gen sofort erhal­ten? Dann abon­nie­ren Sie unse­re Info­diens­te: Whats­App: http://unternehmerschaft.wigadi.de/neu-unser-whatsapp-newsletter/ Face­book: https://www.facebook.com/unternehmerschaft.dusseldorf You­tube: https://www.youtube.com/channel/UChYwXlLXHZSNFruvVo0Zzlg Anten­ne Düs­sel­dorf: http://unternehmerschaft.wigadi.de/duesseldorfer-wirtschaft/

Neue Jobs für Düsseldorfer OHNE Job

Die Unter­neh­mer­schaft Düs­sel­dorf und das Job­cen­ter haben eine neue Koor­di­nie­rungs­stel­le gegrün­det, die Düs­sel­dor­fer OHNE Job und Unter­neh­men bes­ser mit­ein­an­der ver­net­zen sol­len. Zie­le sind, Poten­zia­le zu ent­de­cken, Chan­cen zu nut­zen und etwas gegen den Fach­kräf­te­man­gel in den Betrie­ben zu tun. Die Unter­neh­mer­schaft orga­ni­siert Work­shops, Semi­na­re und Info­ter­mi­ne für inter­es­sier­te Unter­neh­men und geht mit Pro­fi­len von arbeits­su­chen­den […]

Experte: Grundrente = Grundsicherung zweiter Klasse

Nied­rig­ver­die­ner, die ihr Leben lang in die Ren­ten­kas­se ein­ge­zahlt, Kin­der groß­ge­zo­gen oder Ange­hö­ri­ge gepflegt haben, sol­len künf­tig eine Grund­ren­te erhal­ten, die über der steu­er­fi­nan­zier­ten Min­dest­si­che­rung liegt. Damit steu­ert die Gro­Ko gera­de­wegs in eine Zwei-Klas­­sen-Grun­d­­si­che­­rung. Die Aner­ken­nung von Lebens­leis­tung ist der Gro­Ko ein wich­ti­ges Anlie­gen. Die ent­spre­chen­de Koali­ti­ons­ver­ein­ba­rung will Arbeits­mi­nis­ter Huber­tus Heil bald umset­zen: Dem­nach sol­len […]

Unsere Hotline zum Thema Ausbildungsbotschafter: hier die wichtigsten Antworten

Aus wel­chen Lehr­jahr soll­ten die Azu­bis sein? 2. und 3. Lehr­jahr Gibts die Bot­schaf­ter auch im Kreis Mett­mann? ja. Kon­takt­da­ten unter www.ausbildungsbotschafter-duesseldorf.de Wer­den auch hand­werk­li­che Beru­fe vor­ge­stellt? Ja, aber der Schwer­punkt liegt noch in den Berei­chen Indus­trie, Dienst­leis­tun­gen, Han­del. Für hand­werk­li­che Beru­fe gibts bald auch ein neu­es Pro­jekt. Mehr dür­fen wir aber noch nicht ver­ra­ten. […]

Hotline Ausbildungsbotschafter

Die Initia­ti­ve „Aus­bil­dungs­bot­schaf­ter“ fin­det bei Schu­len und Unter­neh­men in Düs­sel­dorf gro­ßen Anklang. Schü­ler erhal­ten dabei rea­lis­ti­sche Ein­bli­cke in die Viel­falt der Aus­bil­dungs­be­ru­fe und in die Kar­­rie­­re- und Wei­ter­bil­dungs­chan­cen nach einer dua­len Aus­bil­dung oder einem dua­len Stu­di­um. Azu­bis und dua­le Stu­den­ten berich­ten in all­ge­mein­bil­den­den Schu­len über ihren Weg in den Aus­bil­dungs­be­ruf, den beruf­li­chen All­tag und ihre […]

Arbeiten, wo man will: So funktioniert Homeoffice bei Vodafone

Vor sechs Jah­ren fiel bei Voda­fone der Start­schuss fürs Home­of­fice. Damals wur­den die Büro­räu­me der neu gebau­ten Fir­men­zen­tra­le am Cam­pus bezo­gen und die Mit­ar­bei­ter wech­sel­ten nicht nur die Räum­lich­kei­ten – sie tauch­ten ein in eine ganz neue Arbeits­welt mit offe­nen Raum­struk­tu­ren, papier­lo­sen Büros und digi­ta­len Arbeits­wei­sen. Ein idea­ler Zeit­punkt, um auch die Home­of­­fice-Rege­­lung ein­zu­füh­ren Sie […]

Düsseldorfer Tage der Studien- und Berufsorientierung: Fachkräfte von morgen finden

6000 Schü­ler gehen vom 5. bis 10. April auf Job-Schnup­per­­tour im Rah­men der Düs­sel­dor­fer Tage der Stu­­di­en- und Berufs­ori­en­tie­rung. “Für Unter­neh­men bie­tet die­ses Pro­gramm eine gute Chan­ce ihre Aus­zu­bil­den­den von mor­gen ken­nen­zu­ler­nen”, sagt Micha­el Grü­te­ring, Haupt­ge­schäfts­füh­rer der Unter­neh­mer­schaft Düs­sel­dorf. Die Betrie­be hät­ten zuneh­mend Schwie­rig­kei­ten, ihre Aus­bil­dungs­plät­ze zu beset­zen. “Unter­neh­men müs­sen ver­stärkt auf Schü­ler zuge­hen. Beson­ders […]