KAUSA: neue Servicestelle für Migrantinnen und Migranten

Die AWO Berufs­bil­dungs­zen­trum gGmbH (BBZ) hat ihr Enga­ge­ment für Jugend­li­che mit Migra­ti­ons­hin­ter­grund aus­ge­wei­tet und die ers­te KAUSA Ser­vice­stel­le in der Lan­des­haupt­stadt eröff­net. Sie hat ihren Sitz an der Erkra­ther Stra­ße 343, fünf Mit­ar­bei­ten­de sind in dem Pro­jekt tätig, das von BBZ-Abtei­lungs­lei­ter Chris­ti­an Kle­ving­haus gelei­tet wird. Alle Infos dazu gibts hier: http://www.awo-duesseldorf.de/ueber-uns/news/2016/09/integration-gehoert-zu-unseren-kernaufgaben/

LIVE auf ANTENNE DÜSSELDORF: Am Mitt­woch (21.09.) berich­ten wir über KAUSA ab 19.04 Uhr in der “Düs­sel­dor­fer Wirt­schaft”.