Einträge von

Arbeitgeber investieren mehr in Fortbildung

54 Pro­zent aller Betrie­be in Deutsch­land haben im ers­ten Halb­jahr 2014 die Wei­ter­bil­dung ihrer Mit­ar­bei­ter unter­stützt – so vie­le wie nie zuvor. Das zeigt eine Befra­gung von rund 16.000 Betrie­ben durch das Insti­tut für Arbeits­­markt- und Berufs­for­schung (IAB). „Das Wei­ter­bil­dungs­en­ga­ge­ment deut­scher Betrie­be ist seit der Jahr­tau­send­wen­de deut­lich gestie­gen. Das gilt vor allem für klei­ne und […]

Antenne Düsseldorf: Linkliste zur Sendung vom 5. August

Azu­bi­ta­ge: www.unternehmerschaft.de (Link: Nach­rich­ten) Prak­ti­kums­bör­se: http://buchung.deinschulpraktikum.de/ Tage der Stu­­di­en- und Berufs­ori­en­tie­rung: http://berufsorientierungstage.de/ Aus­bil­dungs­bot­schaf­ter: www.ausbildungsbotschafter-duesseldorf.de Wirt­schaft Pro Schu­le: www.kompetenzzentrum-duesseldorf.de Schülerfirmen/Förderschulen: http://www.schuelerfirmen-duesseldorf.de/ Stu­dio­gast: Chris­toph Soch­art https://www.xing.com/profile/Christoph_Sochart/cv

Bildergalerie vom Azubitag 2015 in Köln

Zehn Azu­bi­ta­ge füh­ren wir in die­sem Jahr durch, näm­lich in Aachen (in Koope­ra­ti­on mit dem dor­ti­gen Arbeit­ge­ber­ver­band), in Köln (3x), in Düs­sel­dorf (3x), in Gel­sen­kir­chen, Pader­born und Bie­le­feld. Unse­re Fotos ent­stan­den in Köln.

ElectronicPartner begrüßt neue Auszubildende

Heu­te begin­nen sie­ben Aus­zu­bil­den­de in der Elec­tro­nic­Part­ner Zen­tra­le Düs­sel­dorf ihren Weg ins Berufs­le­ben. Am 1. Sep­tem­ber fol­gen zusätz­lich fünf Berufs­star­ter am Logis­tik­stand­ort Augs­burg sowie zwei wei­te­re am Logis­tik­stand­ort Ber­lin. Ein Aus­zu­bil­den­der in Ber­lin, der 2013 beim Unter­neh­men ange­fan­gen hat, beginnt eine auf­bau­en­de Aus­bil­dung vom Fach­la­ge­ris­ten zur Fach­kraft für Lager­lo­gis­tik. Elec­tro­nic­Part­ner kann als Han­dels­un­ter­neh­men für Unterhaltungs- […]

Neue Studie: Ingenieurgehälter stark im Plus

Inge­nieu­re in deut­schen Unter­neh­men ver­die­nen deut­lich mehr als im Vor­jahr: Ihre Grund­ge­häl­ter sind durch­schnitt­lich um 3,2 Pro­zent gestie­gen. Die Unter­neh­men, die die Gehäl­ter ihrer Mit­ar­bei­ter in die­sem Jahr noch nicht erhöht haben, pla­nen im Schnitt Salär­stei­ge­run­gen von 2,3 Pro­zent. Das ergibt die aktu­el­le Stu­die der Bera­tungs­ge­sell­schaft Kien­baum zur Ver­gü­tung von Füh­rungs­kräf­ten und Spe­zia­lis­ten in technischen […]

DGB-Vorsitzender offen für flexiblere Arbeitszeiten

Der DGB-Vor­­­si­t­­zen­­de Rei­ner Hoff­mann steht fle­xi­ble­ren Arbeits­zei­ten offen gegen­über. “Fle­xi­ble Arbeits­zei­ten über den Tag sind mög­lich, so lan­ge die geleis­te­ten Stun­den ordent­lich erfasst wer­den”, sag­te der Gewerk­schafts­chef der in Düs­sel­dorf erschei­nen­den “Rhei­ni­schen Post” (Frei­tag­aus­ga­be). Zugleich sieht er ein gro­ßes Poten­zi­al bei der Fle­xi­bi­li­sie­rung der Lebens­ar­beits­zeit. Hier müss­ten Sab­ba­ti­cals (arbeits­freie Jah­re) und eine bes­se­re Auf­tei­lung von […]

Neue Chancen für den stationären Handel

Laden­ge­schäf­te der Zukunft sind kei­ne Tem­pel des Kauf­rauschs mehr, kei­ne Irr­gär­ten aus Rega­len und auch kei­ne Ort, an denen der Kun­de auf sei­nen Hil­fe­ruf nach einem bera­ten­den Ver­käu­fer nichts wei­ter hört als sein eige­nes Echo. Die Stores von mor­gen ver­wan­deln sich vom Point of Sale zum Point of View. Sie wer­den zu einer wich­ti­gen Stores […]

Herr Bröker lud zum Unternehmerschafts-Frühstück

Micha­el Brö­ker (oben links), Chef­re­dak­teur der Rhei­ni­schen Post, lud jetzt die Unter­neh­mens­ver­tre­ter der Unter­neh­mer­schaft zu einem Früh­stück ins RP-Hoch­­haus nach Heerdt ein. Die Gesprächs­füh­rung hat­te RA Micha­el Grü­te­ring (oben rechts), Haupt­ge­schäfts­füh­rer der Unternehmerschaft.