Düsseldorf gewinnt: Ein Erfolgsmodell geht weiter

Über 30 neue Kooperationen und über 70 Teilnehmer – nach einer kreativen Pause war auch der vierte Soziale Marktplatz “Düsseldorf gewinnt” eine Erfolgsgeschichte. Nach dem KPMG-Vorstand Marc Ufer, OB Thomas Geisel und Hauptgeschäftsführer Michael Grütering (Unternehmerschaft Düsseldorf; von rechts) begrüßt hatten und die Spielregeln vorgestellt wurden, startete die 60minütige Handelszeit. Viele Ressourcen wurden gehandelt und getauscht: personelle, sachliche und fachliche, nur Geld durfte nicht fließen. Partner waren neben der Stadt und der Unternehmerschaft auch die Liga der Wohlfahrtsverbände, die Diakonie, AWO, Düsseldorf aktiv und der Caritasverband. Fotos: Frank Wiedemeier.