ElectronicPartner veranstaltet Branchentreff in Düsseldorf

Rund hun­dert Part­ner aus der Indus­trie hat die Ver­bund­grup­pe Elec­tro­nicPart­ner am 23. Juni in der Düs­sel­dor­fer „Clas­sic Remi­se“ zum Bran­chen­treff ein­ge­la­den. Im Mit­tel­punkt stan­den die aktu­el­le Ent­wick­lung des Han­dels­un­ter­neh­mens sowie Stra­te­gi­en und Kon­zep­te für die Zukunft.

Vor­stand Fried­rich Sobol stell­te den Gäs­ten unter ande­rem den Sta­tus der Qua­li­täts­of­fen­si­ve für die Mar­ke EP: vor. Ins­be­son­de­re bei Schu­lungs­maß­nah­men und der Moder­ni­sie­rung der Fach­ge­schäf­te konn­te das Düs­sel­dor­fer Unter­neh­men bereits sehr gute Fort­schrit­te erzie­len. Bei MEDIMAX stand das The­ma eCom­mer­ce im Fokus, hier star­tet in Kür­ze eine neue Home­page mit „click & collect“-Funktion.

Die Pla­nun­gen zur IFA 2015 erläu­ter­te Karl Traut­mann, Vor­stand Elec­tro­nicPart­ner. Mit einer deut­lich ver­grö­ßer­ten Aus­stel­lungs­flä­che von über 2.000 Qua­drat­me­tern wird Elec­tro­nicPart­ner im „Palais“ den Mit­glie­dern der Koope­ra­ti­on Pro­dukt­neu­hei­ten prä­sen­tie­ren und eige­ne Ser­vice­leis­tun­gen vor­stel­len. Als Vor­sit­zen­der des Ver­wal­tungs­ra­tes nutz­te Hart­mut Hau­brich zudem die Gele­gen­heit, sich per­sön­lich bei Karl Traut­mann für 25 Jah­re Ein­satz bei Elec­tro­nicPart­ner zu bedan­ken. Traut­mann wird die­ses Jubi­lä­um am 1. Juli offi­zi­ell bege­hen.

Der Elec­tro­nicPart­ner Bran­chen­treff hat sich bereits in der Ver­gan­gen­heit als Dia­log­platt­form bewährt. Mit dem neu­en Ter­min im Som­mer konn­ten wir nicht nur, wie in den Vor­jah­ren, auf das zurück­lie­gen­de Geschäfts­jahr schau­en, son­dern auch aktu­el­le Trends und Ent­wick­lun­gen im lau­fen­den Jahr betrach­ten“, zie­hen bei­de Vor­stän­de Bilanz. „Inso­fern freu­en wir uns, dass uns ein span­nen­des For­mat gelun­gen ist, das viel Raum für gemein­sa­men Aus­tausch gebo­ten hat.“