Gunter Dueck zu Gast auf der 1. Düsseldorfer Mittwochsgesellschaft

In Düs­sel­dorf führ­ten jetzt die Metro AG, der Groß- und Außen­han­dels­ver­band NRW und der Ein­zel­han­dels­ver­band NRW die “1. Düs­sel­dor­fer Mitt­wochs­ge­sell­schaft” durch. Key­note-Speaker war Gun­ter Dueck, ehe­ma­li­ger CTO (Chief Tech­no­lo­gy Offi­cer) der IBM Deutsch­land und Pro­fes­sor für Mathe­ma­tik, der zum The­ma „Alles wird bes­ser? Zum Zusam­men­hang von Lebens­qua­li­tät und Digi­ta­li­sie­rung“ sprach. Rund 200 Gäs­te aus Poli­tik, Wirt­schaft und Gesell­schaft fei­er­ten die Pre­mie­re des neu­en Ver­an­stal­tungs­for­mats im Trai­nings­zen­trum an der Metro­stra­ße.

Dueck for­mu­lier­te sehr klar die Not­wen­dig­keit, sich gesell­schaft­li­chen Wand­lungs­pro­zes­sen anzu­pas­sen, um als Unter­neh­men und als Arbeit­neh­mer Bestand zu haben. Er sag­te: „In die Zukunft schau­en kann der leicht, der ihren Anblick erträgt“. Bereits vor­ab konn­ten die Gäs­te und die Besu­cher der Web­sei­te die The­sen von Prof. Dueck kom­men­tie­ren. Einen wich­ti­gen Punkt, der dort auf­kam, sprach auch Hei­ko Hut­ma­cher, Mit­glied des Metro-Vor­stands, an dem Abend an: Aus­bil­dung, Bil­dung und kon­stan­te Wei­ter­bil­dung wer­den ein Schlüs­sel sein, um von der Digi­ta­li­sie­rung pro­fi­tie­ren zu kön­nen.

Hei­ko Hut­ma­cher begrüß­te Prof. Gun­ter Dueck bei der 1. Mitt­wochs­ge­sell­schaft des Han­dels.
Fotos: Metro AG

Wei­te­re Infor­ma­tio­nen:
•    Inter­net­sei­ten der Düs­sel­dor­fer Mitt­wochs­ge­sell­schaft: http://politik.metrogroup.de/mittwochsgesellschaft-duesseldorf.html
•    Rede von Prof. Gun­ter Dueck: https://www.youtube.com/watch?v=SScR8oJLGkA
•    Der Bericht zur 1. Düs­sel­dor­fer Mitt­wochs­ge­sell­schaft: https://www.youtube.com/watch?v=I1whHBUZ3bg