In Düsseldorf startet das 11. Lesefest! Es gibt noch ein paar Tickets für die Eröffnungsveranstaltung

Lesen trifft immer den Kopf”: Unter die­sem Mot­to fin­det vom 11. bis 18. Novem­ber das 11. Düs­sel­dor­fer Lese­fest statt. Das ehren­amt­li­che Netz­werk “Die Düs­sel­dor­fer Lese­ban­de” und die Stif­tung Pro Aus­bil­dung der Unter­neh­mer­schaft Düs­sel­dorf und wei­te­re 32 Part­ner haben wie­der einen bun­ten Strauss von Ver­an­stal­tun­gen auf die Bei­ne gestellt. Rund 10.000 Kin­der und meh­re­re tau­send Erwach­se­ne wer­den in den Genuß von über 60 Ver­an­stal­tun­gen kom­men — und alle, das gibt es sonst nicht in Düs­sel­dorf, kos­ten­frei Dank des Enga­ge­ments vie­ler Orga­ni­sa­tio­nen und Ein­zel­per­so­nen. Einer der Höhe­punkt ist der bun­des­wei­te Vor­le­se­tag mit rund 100 ehren­amt­li­chen Düs­sel­dor­fern, die in Kitas und Grund­schu­len vor­le­sen. Ein zwei­ter Höhe­punkt: Unter­neh­men ver­schen­ken nagel­neue Vor­le­se­bi­blio­the­ken im Gesamt­wert von 25.000 EUR an Kitas und Grund­schu­len, die sich sonst sol­che Bücher nicht leis­ten könn­ten. Dazu hat die Stif­tung Lesen im Som­mer den Kin­der­buch­markt gescannt und die bes­ten Bücher in die­se Vor­le­se­bi­blio­thek hin­ein­ge­legt.

Für die Eröff­nungs­ver­an­stal­tung am 11.11. um 18 Uhr gibt es noch ein paar kos­ten­freie Tickets unter 0211.6690813, moeser@unternehmerschaft.de.