Erfolgreich durch interkulturelle Kompetenz und Diversity

Egal, ob Ihr Unter­neh­men inter­na­tio­nal auf­ge­stellt ist oder Mit­ar­bei­ten­de aus unter­schied­li­chen Kul­tur­krei­sen beschäf­tigt – inter­kul­tu­rel­le Kom­pe­tenz ist heut­zu­ta­ge die ent­schei­den­de Schlüs­sel­qua­li­fi­ka­ti­on für effek­ti­ve Zusam­men­ar­beit, Inno­va­ti­ons­fä­hig­keit und unter­neh­me­ri­sche Stär­ke.

In einem inter­ak­ti­ven Work­shop stellt Ihnen unse­re Trainerin/Referentin Frau Makus erfolg­rei­che Kon­zep­te und Metho­den zur För­de­rung inter­kul­tu­rel­ler Kom­mu­ni­ka­ti­on und Hand­lungs­kom­pe­tenz sowie Ansatz­punk­te für eine zukunfts- und wert­ori­en­tier­te Diver­si­ty-Stra­te­gie vor.

Wir laden Sie herz­lich ein!

TERMIN: 03. Dezem­ber 2019, 10:00 — 12:30 Uhr
ORT: Geschäfts­stel­le Düs­sel­dorf, Achen­bach­str. 28, 40237 Düs­sel­dorf

Als Trai­ne­rin für die­ses The­ma konn­ten wir wie­der Rai­ka Sophie Makus, Sys­te­mi­scher Coach, Chan­ge Mana­ge­rin und Inter­kul­tu­rel­le Trai­ne­rin gewin­nen.

WANN: 03.12.2019 von — bis 10:00 — 12:30

VERANSTALTUNGSORT: Geschäfts­stel­le Düs­sel­dorf

KATEGORIE:


Lade Kar­te …

ANMELDUNG