Wissens-Update “Das Arbeitszeugnis” Gel

Das Schrei­ben von Arbeits­zeug­nis­sen gilt häu­fig als läs­ti­ge Pflicht. Unter­neh­men bekla­gen die schwie­ri­ge Rechts­la­ge, die Streit­fäl­le gera­de­zu pro­vo­ziert: Wahr­heit ver­sus Wohl­wol­len. Auch Arbeit­neh­mer ärgern sich häu­fig über nichts­sa­gen­de For­mu­lie­run­gen oder intrans­pa­ren­te Beur­tei­lun­gen.

Unser Semi­nar soll Ihnen dabei hel­fen, den dadurch ver­ur­sach­ten hohen Auf­wand zu mini­mie­ren. Dabei wer­den die recht­li­chen Grund­la­gen und die aktu­el­le Recht­spre­chung berück­sich­tigt.

TERMIN: 19. Sep­tem­ber 2019, 10:00 — 12:30 Uhr
ORT: Geschäfts­stel­le Gel­sen­kir­chen, Zep­pe­lin­al­lee 51, 45883 Gel­sen­kir­chen

Refe­rent: RA Ulf R. Hohen­haus, Düs­sel­dor­fer Arbeit­ge­ber­ver­bän­de

Es ste­hen genü­gend kos­ten­freie Park­mög­lich­kei­ten auf dem Gelän­de der Geschäfts­stel­le zur Ver­fü­gung.

WANN: 19.09.2019 von — bis 10:00 — 12:30

VERANSTALTUNGSORT: Geschäfts­stel­le Gel­sen­kir­chen

KATEGORIE:


Lade Kar­te …

ANMELDUNG

Die Buchungs­pha­se für die­se Ver­an­stal­tung ist been­det