Einträge von

Düsseldorfer Konjunkturmonitor — alle Ergebnisse

Zum neun­ten Mal befrag­te die Unter­neh­mer­schaft Düs­sel­dorf 550 Unter­neh­men aus den Berei­chen Han­del, Dienst­leis­tun­gen und Indus­trie. Wie sehen unse­re Betrie­be das Jahr 2015? Wel­che Aus­wir­kun­gen haben die Kri­sen und Krie­ge die­ser Welt auf die Düs­sel­dor­fer Wirt­schaft? Die Ergeb­nis­se gibt es ab dem 9. Janu­ar 2015, 11 Uhr, unter http://www.konjunkturmonitor.de

5,5 Prozent mehr Lohn sind realitätsfern”

  Arndt G. Kirch­hoff, Ver­hand­lungs­füh­rer Metall NRW in der aktu­el­len Tarif­run­de, in der Rhei­ni­schen Post vom 25.11.2014 Herr Kirch­hoff, wie lau­fen Ihre Geschäf­te? Kirch­hoff Grund­sätz­lich ist welt­weit die Geschäfts­la­ge in der Auto­mo­bil­in­dus­trie gut. Davon pro­fi­tiert auch mein Unter­neh­men. Aber je nach­dem, für wel­ches Modell oder in wel­che Regi­on man lie­fert, kann die Situa­ti­on extrem durch­wach­sen sein. […]

100-Tages-Bilanz des neuen Düsseldorfer OBs

Der neue Ober­bür­ger­meis­ter Tho­mas Gei­sel besuch­te ges­tern abend (11.10.2014) die Unter­neh­mer­schaft Düs­sel­dorf. Im Indus­trie­club Düs­sel­dorf dis­ku­tier­ten 30 Unter­neh­mer über aktu­el­le wirt­schafts­po­li­ti­sche Fra­gen der Stadt. Unser Bild zeigt den OB im Gespräch mit Dr. Andre­as Bruns (Vor­sit­zen­der der Unter­neh­mer­schaft Düs­sel­dorf und Hen­­kel-Werk­s­­lei­­ter) und RA Micha­el Grü­te­ring, Haupt­ge­schäfts­füh­rer der Unter­neh­mer­schaft (von links). Fotos: Paul Esser

düsseldorfmetall startet pünktlich zur Tarifrunde neue Webseite

Der Düs­sel­dor­fer Arbeit­ge­ber­ver­band der Metall- und Elek­tro­in­dus­trie ver­han­delt aktu­ell mit der IG Metall künf­ti­ge Ent­gel­te und Arbeits­be­din­gun­gen. Außer­dem nennt er sich ab sofort “düs­sel­dorf metall”. Dies sind die Grün­de, war­um der Ver­band mit einer relaunch­ten Sei­te ins Inter­net geht. Unter www.duesseldorfmetall.de sind ab sofort alle tages­ak­tu­el­len Tarif­in­fos, Pod- und Video­casts zu lesen, zu hören und […]

EP: startet mit neuer Kampagne ins Jahr 2015

Ab Janu­ar 2015 star­tet Elec­tro­nic­Part­ner eine neue Kam­pa­gne, mit der die EP:Markenhändler gezielt als „local hero“ und ers­ter Ansprech­part­ner vor Ort posi­tio­niert wer­den. „Mein Ser­vice macht den Unter­schied“ ist das aus dem Mar­ken­c­laim („Unser Ser­vice macht den Unter­schied“) ver­dich­te­te Kam­­pa­­g­nen-Mot­­to, mit dem der Händ­ler in direk­ten Dia­log mit sei­nen Kun­den tritt. Um die­se Bot­schaft aufmerksamkeitsstark […]

BGL Mitgliederversammlung zeigt Trends im Bildergeschäft

Die BGL-Mit­­­glie­­der (Bun­des­ver­band der Pho­­to-Groß­la­­bo­ra­­to­­ri­en), die sich Ende Novem­ber zu ihrer Mit­glie­der­ver­samm­lung tra­fen, sind durch­aus zufrie­den mit der Geschäfts­ent­wick­lung 2014. Dabei macht sich ein erfreu­li­cher Trend zu hoch­wer­ti­gen Pro­duk­ten bemerk­bar. Zudem haben die BGL-Mit­­­glie­­der „bes­ser per­formt“ als der Markt: Sie ver­zeich­ne­ten im Q3 einen Zuwachs von aber­mals 12 % (Men­ge) bei den Foto­bü­chern und gehen […]

Düsseldorfer Tage der Studien- und Berufsorientierung: Anmeldefrist für Unternehmen läuft am 23.12. ab

Vom 20.–25. März 2015 fin­den wie­der die Düs­sel­dor­fer Tage der Stu­­di­en- und Berufs­ori­en­tie­rung statt. Unter­neh­men, Hoch­schu­len und Bil­dungs­trä­ger kön­nen ihre Ter­mi­ne noch bis 23.12.2014 ein­tra­gen unter http://www.berufsorientierungstage.de/. Die­se Frist kann auch nicht ver­län­gert wer­den. Ein­ge­la­den zu den Düs­sel­dor­fer Tagen der Stu­­di­en- und Berufs­ori­en­tie­rung wer­den alle Düs­sel­dor­fer Schü­ler ab der 8. Jahr­gangs­stu­fe. Die teil­neh­men­den Betrie­be haben […]

Tariflöhne versus Effektivlöhne: Die Schere öffnet sich

Das Sta­tis­ti­sche Bun­des­amt hat ermit­telt, dass im drit­ten Quar­tal 2014 die monat­li­chen Tarif­löh­ne um 3,6 Pro­zent gestie­gen sind. Auch wenn der Anstieg auf­grund von Son­der­zah­lun­gen im Öffent­li­chen Dienst etwas über­zeich­net ist: Tarif- und Effek­tiv­löh­ne ent­wi­ckeln sich der­zeit aus­ein­an­der. Dies deu­tet an, dass die Tarif­lohn­dy­na­mik zu expan­siv ist. Laut Sta­tis­ti­schem Bun­des­amt stie­gen die monat­li­chen Tarif­löh­ne in […]

Hauptgeschäftsführer RA Michael Grütering: „IG Metall treibt Unternehmen an die Grenzen der Leistungsfähigkeit“

Die Metall­ar­beit­ge­ber der Regi­on Düs­sel­dorf haben die IG Metall davor gewarnt, die Unter­neh­men in Tarif­run­den nicht Jahr für Jahr mit über­zo­ge­nen For­de­run­gen an die Gren­zen ihrer Leis­tungs­fä­hig­keit zu trei­ben. Der Haupt­ge­schäfts­füh­rer des Arbeit­ge­ber­ver­ban­des Metall- und Elek­tro­in­dus­trie Düs­sel­dorf und Umge­bung e.V. RA Micha­el Grü­te­ring sag­te anläss­lich der am 25.11.2014 statt­ge­fun­de­nen Vor­­­stands- und Bei­rats­sit­zung des Ver­ban­des, die […]

Verbände: IG Metall agiert wirklichkeitsfern

Die M+E‑Verbände wer­fen der IG Metall ange­sichts ihrer For­de­rungs­emp­feh­lun­gen uni­so­no eine Ver­ken­nung der wirt­schaft­li­chen Lage vor. ME Saar Haupt­ge­schäfts­füh­rer Mal­ter bezeich­ne­te die Höhe der Lohn­for­de­rung der IG Metall Mit­te als über­zo­gen und unan­ge­mes­sen: „Gera­de erst haben alle Wirt­schafts­for­scher ein­schließ­lich des Sach­ver­stän­di­gen­ra­tes ihre Wachs­tums­pro­gno­sen für 2014 und 2015 dra­ma­tisch nach unten kor­ri­giert. Aber das hat die […]