ARBEITSRECHT INTENSIV FÜR NICHTJURISTEN

Sie möch­ten kurz­fris­tig arbeits­recht­li­che Grund­la­gen erwer­ben oder auf­fri­schen?

In unse­rem Seminar/Webinar wer­den Ihnen die wich­tigs­ten Inhal­te kom­pakt ver­mit­telt, um in der täg­li­chen Arbeit — auch als Nicht­ju­rist — sicher auf­tre­ten und ent­schei­den zu kön­nen.

Wir laden Sie herz­lich ein zu unse­rem Semi­nar, wel­ches wir in drei Parts/Zeiten gesplit­tet haben.

TERMINE:
19. Mai 2020, 10:00 — 12:00 Uhr
19. Mai 2020, 14:00 — 16:00 Uhr
20. Mai 2020, 14:00 — 16:00 Uhr

Auf der Agen­da ste­hen fol­gen­de Inhal­te:

  • Die Rechts­quel­len des Arbeits­rechts
  • Arbeit­neh­mer­grup­pen im Betrieb
  • Ein­satz von Fremd­per­so­nal
  • Pflich­ten des Arbeit­neh­mers im Arbeits­ver­hält­nis
  • Arbeit­neh­mer­haf­tung
  • Mit­wir­kungs- und Beschwer­de­rech­te der Arbeit­neh­mer
  • Die Befris­tung von Arbeits­ver­hält­nis­sen
  • Anspruch des Arbeit­neh­mers auf Teil­zeit
  • Pfle­ge­zeit- und Fami­li­en­pfle­ge­zeit­ge­setz
  • All­ge­mei­nes Gleich­be­hand­lungs­ge­setz
  • Abmah­nung
  • Außer­or­dent­li­che Kün­di­gung
  • Ordent­li­che Kün­di­gung
  • Beson­de­rer Kün­di­gungs­schutz
  • Arbeits­zeit­recht
  • Rech­te und Pflich­ten des Betriebs­ra­tes

Als Refe­rent steht Ihnen unser Jurist Alex­an­der Jar­re, Düs­sel­dor­fer Arbeit­ge­ber­ver­bän­de, zur Ver­fü­gung.

WANN: 19.05.2020 von — bis 10:00 — 12:00

VERANSTALTUNGSORT:

KATEGORIE:


Kar­te nicht ver­füg­bar

ANMELDUNG

Die Buchungs­pha­se für die­se Ver­an­stal­tung ist been­det