Düsseldorfer Ausbilderkreis: Azubimarketing — Zielgruppenorientierte Bewerbungsprozesse

Azu­bi­mar­ke­ting — Ziel­grup­pen­ori­en­tier­te Bewer­bungs­pro­zes­se:
Zwi­schen Insta­gram, Azu­bi­mes­sen und Pla­kat­wer­bung in der S‑Bahn!

Refe­rent: Alex­an­der Hohaus, Deut­sche Apo­the­ker- und Ärz­te­bank, Düs­sel­dorf
Inhalt: Viel­fäl­ti­ge Kom­mu­ni­ka­ti­ons­me­di­en las­sen im Aus­bil­dungs­mar­ke­ting vie­le Berüh­rungs­punk­te zur Ziel­grup­pe zu. So kön­nen sich Arbeit­ge­ber über sozia­le Netz­wer­ke, Face to Face Events oder klas­si­scher Pla­kat­wer­bung im öffent­li­chen Per­so­nen­nah­ver­kehr ent­spre­chend plat­zie­ren und prä­sen­tie­ren. Doch wo ist Ihre per­sön­li­che Ziel­grup­pe unter­wegs, die Sie effek­tiv und ziel­si­cher mit Ihrem Azu­bi­mar­ke­ting tref­fen möch­ten? Tipps und Tricks sowie aktu­el­le Stu­di­en­ergeb­nis­se, um das eige­ne Azu­bi­mar­ke­ting dort zu plat­zie­ren, wo es auch wirk­lich ankom­men soll, erhal­ten Sie von unse­rem Exper­ten Alex­an­der Hohaus, Deut­sche Apo­the­ker- und Ärz­te­bank, in direk­tem Aus­tausch!
Ziel­grup­pe: Aus­bil­dungs­lei­ter, Aus­bil­der, Recrui­ter, Per­so­na­ler, inter­es­sier­te Unter­neh­mens­ver­tre­ter

WANN: 15.01.2020 von — bis 10:00 — 12:00

VERANSTALTUNGSORT: Unter­neh­mer­schaft Düs­sel­dorf und Umge­bung e.V.

KATEGORIE:


Lade Kar­te …

ANMELDUNG