Handyfotografie

Mittlerweile ist sie nicht mehr wegzudenken – die Kamera im Smartphone. Und nutzen wir sie nicht fast täglich für schnell gemachte und schöne Fotoaufnahmen.

Gerade mal ein Dutzend Jahre ist die Handyfotografie alt. Doch in dieser kurzen Zeit entwickelte sie sich von einer belächelten Spielerei zum innovativsten Segment der digitalen Fotografie.

Bei unserem kommenden Wissens-Update Kommunikation, verrät Ihnen Fotograf und Agenturinhaber Frank Wiedemeier Tipps und Tricks für die “Mal eben schnell”-Handyfotografie und wie Sie dies für Ihre Unternehmenskommunikation einsetzen können.

Leitung: Martina Hankammer, Provinzial Rheinland, Frank Wiedemeier, Wiedemeier Kommunikation

Parkhinweis DUS:
Bitte planen Sie für die Parkplatzsuche einige Minuten mit ein. Parkmöglichkeiten befinden sich auf der Achenbachstraße selbst und in den umliegenden Seitenstraßen. Sie können in der Regel auch gut auf der Hans-Sachs-Straße in Höhe der Goethestraße parken. Von dort beträgt der Fußweg über die Goethestraße nur 4 Minuten.

WANN: 29.11.2018 von - bis 15:00 - 17:00

VERANSTALTUNGSORT: Geschäftsstelle Düsseldorf

KATEGORIE:


Lade Karte ...

ANMELDUNG

Die Buchungsphase für diese Veranstaltung ist beendet