Das neue iPhone im 5G-Netz von Vodafone

Das neue iPho­ne 12 kommt heu­te nach Deutsch­land und star­tet bei Voda­fone in die 5G-Ära. In zahl­rei­chen Städ­ten und Gemein­den sowie an hoch­fre­quen­tier­ten Orten fun­ken das iPho­ne 12 und das iPho­ne 12 Pro schon heu­te im 5G-Netz von Voda­fone. An vie­len Orten mit Spit­zen­ge­schwin­dig­kei­ten von bis zu einem Giga­bit pro Sekun­de. Mit mehr als 1.200 Anten­nen an 400 Stand­or­ten erreicht Voda­fone heu­te fast 3 Mil­lio­nen Men­schen mit 5G. Und der Aus­bau geht wei­ter. Die Tech­ni­ker von Voda­fone berei­ten momen­tan tau­sen­de wei­te­re Anten­nen für die 5G-Akti­vie­rung vor.

Voda­fone bringt das neue iPho­ne nach Deutsch­land – und ins 5G-Zeit­al­ter. Seit heu­te sind die bei­den neu­en Model­le iPho­ne 12 und iPho­ne 12 Pro in den Voda­fone-Shops und online erhält­lich. Bei einer Ein­mal­zah­lung von 49,90 Euro kos­tet das iPho­ne 12 im Tarif Red M monat­lich 79,99 Euro. Das iPho­ne 12 Pro gibt es im sel­ben Tarif (Red M) bei einer Ein­mal­zah­lung von 49,90 Euro für monat­lich 89,99 Euro. 

Bei­de Model­le fun­ken von Beginn an den meis­ten bereits akti­vier­ten Sta­tio­nen im 5G-Netz von Voda­fone. Die 5G-Sta­tio­nen, die Voda­fone an beson­ders stark fre­quen­tier­ten Orten akti­viert (3,5 Giga-Hertz) brin­gen in der Spit­ze Geschwin­dig­kei­ten von bis zu einem Giga­bit pro Sekun­de auf die neu­en iPho­nes. In vie­len städ­ti­schen Berei­chen kön­nen 500 Mega­bit pro Sekun­de erreicht wer­den (1,8 Giga-Hertz),

5G für fast 3 Mil­lio­nen Men­schen in ihren Woh­nun­gen und Häu­sern ver­füg­bar

Im ver­gan­ge­nen Jahr hat­te Voda­fone das ers­te 5G-Netz in Deutsch­land gestar­tet. Heu­te fun­ken mehr als 1.200 Anten­nen an 400 Stand­or­ten im 5G-Netz des Digi­ta­li­sie­rungs­kon­zerns. Damit erreicht Voda­fone momen­tan fast 3 Mil­lio­nen Men­schen in ihren Häu­sern und Woh­nun­gen mit 5G. Und der Aus­bau geht wei­ter. Voda­fone-Tech­ni­ker berei­ten zahl­rei­che wei­te­re 5G-Anten­nen bereits für die neue Mobil­funk-Tech­nik vor. Bis zum Ende des Jah­res brin­gen die Düs­sel­dor­fer 5G-Mobil­funk dann zu mehr als 10 Mil­lio­nen Men­schen in Deutsch­land.