Referent der ersten Düsseldorfer Freitagsrunde gewinnt Award in Rom

Am 07.09. hält Prof. Dr. Hel­mut Döring im Wirt­schafts­club Düs­sel­dorf einen Vor­trag in unse­rer ers­ten Düs­sel­dor­fer Frei­tags­run­de. In dem Vor­trag wird er die Digi­ta­li­sie­rung im Mit­tel­stand als Füh­rungs­auf­ga­be the­ma­ti­sie­ren und Her­aus­for­de­run­gen und Maß­nah­men im Per­so­nal­be­reich sowie in Mar­ke­ting und Ver­trieb auf­zei­gen.

Die Vor­trä­ge von Hel­mut Döring haben einen hohen Pra­xis­be­zug, was nicht zuletzt auf sei­ne mehr­jäh­ri­ge Tätig­keit als Geschäfts­füh­rer in der Digi­tal­wirt­schaft zurück­zu­füh­ren ist. Döring ist auch in der Wis­sen­schaft und der For­schung sehr aktiv. Zuletzt hat er mit einem Vor­trag an einer Kon­fe­renz an der Uni­ver­si­tät von Rom teil­ge­nom­men. Unter den Wis­sen­schaft­lern aus Euro­pa und Län­dern wie den USA, Kana­da und Aus­tra­li­en war er der ein­zi­ge deut­sche Ver­tre­ter.

Gemein­sam mit welt­weit ange­se­he­nen Wis­sen­schaft­lern nahm Döring zwei Tage an Vor­trä­gen und Dis­kus­sio­nen zur Busi­ness- und Manage­ment­for­schung teil. Zusätz­lich zu sei­nem Vor­trag prä­sen­tier­te er auf der Kon­fe­renz ein wis­sen­schaft­li­ches Pos­ter zu einem For­schungs­kon­zept für dua­le Stu­di­en­gän­ge. Mit sei­nem For­schungs­kon­zept gewann Döring in Rom den Pos­ter Award.

Die Mit­glie­der des Wirt­schafts­clubs Düs­sel­dorf und der Unter­neh­mer­schaft Düs­sel­dorf sowie wei­te­re Gäs­te freu­en sich, Pro­fes­sor Döring zur ers­ten Düs­sel­dor­fer Frei­tags­run­de als Refe­ren­ten begrü­ßen zu dür­fen.

Jetzt anmel­den: https://bit.ly/2IpYMIK